Größentabelle


Es gibt keine gesetzliche Vorschriften für Größenbezeichnungen. Das bedeutet, das die Wäsche Größen von Hersteller zu Hersteller variieren. Damit Sie sich passende Unterwäsche aussuchen können, sollten Sie ein paar Regel einhalten.

Damen-Größen Tabelle für Unterwäsche

Maß nehmen für Unterwäsche
  • Größe der Unterwäsche bestimmt die Oberweite - Linie A, Taillenweite Linie C und Hüftumfang - Linie D. Es ist Umfang der natürlichen Linie gemessen bei normaler Atmung und aufrechter Haltung.
  • Haben Sie einen Bauch ? Messen Sie Ihren Umfang genau dort, wo sie sich Ihr Gürtel befindet.
  • Sind Sie unsicher zwischen zwei Größen ? Nehmen Sie lieber die Größere Variante.
  • Ermitteln Sie Ihre Größe im Vergleich mit den Werten der Größentabelle.
Grüßentabelle Damen

Herren-Größen Tabelle für Unterwäsche

  • Größe der Unterwäsche bestimmt die Oberweite - Linie A und Bundumfang - Linie C. Es ist Umfang der natürlichen Gürtellinie gemessen bei normaler Atmung und aufrechter Haltung.
  • Sind Sie unsicher zwischen zwei Größen ? Nehmen Sie lieber die Größere Variante.
  • Haben Sie einen Bauch ? Messen Sie Ihren Umfang genau dort, wo sie sich Ihr Gürtel befindet.

Herren Tabelle

Damen- und Herren Größen Tabelle für Socken - UNISEX

  • Es gibt keine gesetzliche Vorschriften für Größenbezeichnungen. Das bedeutet, das die Socken Größen von Hersteller zu Hersteller variieren.
  • Die Länge der Fußsohle bestimmt die Sockengröße: Linie A bis B
  • Ermitteln Sie Ihre Größe im Vergleich mit den Werten der Größentabelle.