• Altbewährte Kindersocken aus Bambus Viskose wieder im SHOP
  • Herzlich Willkommen zurück
  • Winter Leggings aus Bambus Viskose sind bereits unterwegs
  • Altbewährte Kindersocken aus Bambus Viskose wieder im SHOP
  • Herzlich Willkommen zurück
  • Winter Leggings aus Bambus Viskose sind bereits unterwegs

Auf die richtige Pflege kommt es an

Allgemein bleiben alle textile Produkte aus Bambus Viskose, Hanf und Soja bei richtiger Pflege und häufigem Waschen weich und formstabil.

Diese Pflegehinweise und folgende Tipps gelten für alle Artikel in diesem Shop.

 Die richtige Pflege und Ihre Zufriedenheit

Sortieren Sie Ihre Wäsche nach Farbe: weiß, schwarz und bunt. Wählen Sie das passende Waschmittel und nach Bedarf ein Wäschenetz. Verzichten Sie auf Wäschetrockner. Durch Wäschetrockner werden alle Stoffe zu sehr erhitzt und eventuelle Faltenbildung bleibt erhalten, Sie bekommen diese Naturstoffe nicht mehr glatt gebügelt. Die Faser werden beschädigt und auch durch erneutes Waschen bleiben sie defekt. Bei Bambus und Soja Faser bleibt immer Rest Feuchtigkeit erhalten, die soll auf natürliche Weise verdunsten. Materialmischungen mit Baumwolle - Stoffe, Socken und Unterwäsche können durch Hitze einlaufen. 

Die richtige Stoff Pflege

  • Alle Stoffe aus Bambus Viskose, Hanf und Soja mögen keine hohe Waschtemperaturen. Waschtemperaturen bis zu 40°C sind ausreichend.

  • Verwenden Sie ein Flüssigwaschmittel.

  • Bitte keinen Weichspüler benutzen.

  • Bitte keinen Wäschetrockner benutzen.

  • Zum Trocknen die Stoffe aufschütteln und über den Wäscheständer legen oder gerade aufhängen.

  • Jersey und Frottee sind bügelfrei, bügeln ist nicht nötig. Bambus Velour kann man zum Vortrocknen in Wäschetrockner ein paar Minuten legen, nicht über trocknen.

    Stoffe aus Hanf feucht bügeln

Die richtige Socken & Unterwäsche Pflege

  • Ihre Bambus Socken und Unterwäsche mögen keine hohe Waschtemperaturen. Waschtemperaturen bis zu 40°C sind ausreichend, da die Bambus Viskose antibakterielle Eigenschaften besitzt.

  • Verwenden Sie ein Flüssigwaschmittel.

  • Bitte keinen Weichspüler benutzen.

  • Bitte keinen Wäschetrockner benutzen. 

  • Bitte auf Ihre Fußpflege achten: Hornhaut, große und abgesplitterte Fußnägel sind allgemein ein Socken-Killer.

  • Lieber auf großem Fuß leben: Kaufen Sie sich nicht zu kleine Socken. Sind Sie unsicher, lieber eine größere Größe kaufen.